PREIS ANFRAGEN
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Neue Softwareversion SALTO ProAccess Space 6.4

Unsere Managementsoftware ProAccess Space steht seit Anfang September 2021 in der Version 6.4 zur Verfügung. Für Endanwender und Fachpartner hält die Softwareversion neben neuen Funktionen ebenso eine Reihe von Verbesserungen bei der Bedienung bereit.

Zwei-Faktor-Authentifizierung für Login: Als zusätzliches Sicherheitsfeature kann nun der Login zu ProAccess Space mit einer Zwei-Faktor-Authentifizierung ausgestattet werden. Die Anmeldung muss dann immer mittels Code aus einer Authentifizierungs-App (z.B. Google Authenticator, Authy, Microsoft Authenticator) bestätigt werden.

Erweiterte Funktionen für LDAP-Synchronisierung: Das LDAP-Tool für die Synchronisierung von Anwendern und Personen umfasst die folgenden Erweiterungen:

  • Sperren oder Entfernen von Personen.
  • Anstelle von „Name“ kann die „ExtID“ als eindeutige ID für die Synchronisierung verwendet werden.
  • Es ist möglich, Anwender zu entfernen, die nicht zu einer LDAP-Gruppe gehören.


Neues Ereignis im System-Logbuch: Es gibt ein neues Ereignis im System-Logbuch zur Sperrung des Kontos eines Betreibers, wenn die maximale Anzahl der erlaubten Login-Versuche erreicht wurde.

Unbekannte Autorisierungscodes in Ereignisliste: Wenn ein Fremdleser mit einem unbekannten Autorisierungscode bedient wird, zeichnet die Software den Code in der Ereignisliste auf.

Neue Felder im Export für Personen und Personengruppen: Die neuen Felder sind im Export auswählbar, sodass es möglich ist, die Beziehung zwischen Benutzern und Personengruppen zu exportieren.

Authentifizierung für Webhook-Benachrichtigungen: Dank der neuen Authentifizierungsfelder im Header können die von ProAccess Space erzeugten Webhook-Benachrichtigungen erfolgreich vom Webhook-Server authentifiziert werden.

Konfigurierbarer Standardwert für „Ereignisse auf dem Medium speichern“: Der Standardwert für „Ereignisse auf dem Medium speichern“ ist nun in den allgemeinen Optionen einstellbar.

Speicherung von Entitäten in Partitionen per SHIP: Es ist nun möglich, mittels SHIP-Protokoll Entitäten (wie Zutrittspunkte, Personen, Bereiche, Personengruppen usw.) in vom Nutzer ausgewählten Partitionen zu speichern.

Neue Logos und Icons: ProAccess Space enthält die neuen Firmenlogos und Icons.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.